SuccessFactors Learning Basispaket

Das Learning bietet Ihnen ein voll umfängliches Lern Management System (kurz: LMS). In ihm können Sie Ihre Schulung verwalten, Ihren Mitarbeitern in Katalogen zur Verfügung stellen und den Entwicklungserfolg bei der Durchführung von Trainings messen. Zusätzlich erhält jeder Mitarbeiter weitere Werkzeuge an die Hand um seine Entwicklung zu fördern. 

Ihr Ansprechpartner
Dirk Kellmann
Fachbereichsleiter

Sie möchten SuccessFactors Learning in Ihrem Unternehmen einführen, möchten aber zunächst nur den Standard abdecken? Unser SuccessFactors Learning Basispaket beinhaltet alle Komponenten, welche für den Start in eine digitale Lernumgebung notwendig sind.

Schwerpunkte des Basispakets

Unser Basispaket orientiert sich an dem SAP Standardprozess, der über das SAP Best Practice zu SuccessFactors Learning eingespielt wird. Hauptbestandteil unseres Basispakets ist die Einrichtung des Moduls, damit Sie den Standardprozess in ihrem Unternehmen einsetzen können.
Nutzen Sie die erheblichen Vorteile einer Standardlösung und profitieren Sie von den digitalisierten Prozessen einer der besten Lösungen auf dem aktuellen Markt.

 

 

 

Geschäftsprozesse des SuccessFactors Learning Basispaket

Titel

Beschreibung

Learning Management in SAP SuccessFactors (2P4)

Prozess der Erstellung von geplanten und Online-Lernen, Lehrplänen und Programmen sowie der Anwendung von Zuweisungsmethoden. Mitarbeiter durchsuchen Schulungskataloge, konsumieren Lerninhalte, überprüfen ihre Lernhistorie und nutzen Leistungen zur Planung und Verfolgung von Kursen.

Learning Evaluations in SAP SuccessFactors (2YS)

Auswertungen sowie Umfragen und Berichte geben einen Einblick in die Erfahrungen der Anwender nach verschiedenen Methoden.

Learning Assessments in SAP SuccessFactors (2YT)

Lernbewertungen bieten einen robusten Weg, Lernergebnisse zu messen.

Learning Groups with Jam in SAP SuccessFactors (2YU)

Mit dem Job Profile Builder können Sie komplette Jobprofile mit mehreren Inhaltstypen erstellen und Familien und Rollen anlegen.

Learning Competencies in SAP SuccessFactors (2YV)

Kompetenzen sind Fertigkeiten, Fähigkeiten oder Einstellungen, die den Benutzern auf der Grundlage der Organisation, zu der sie gehören, der Position, die sie innehaben, oder beides zugeordnet werden können. Kompetenzen werden genutzt, um die Beherrschung von Lernveranstaltungen zu messen.

Mobile and Offline Learning in SAP SuccessFactors (‏34R)

Mobiles und Offline-Lernen ermöglicht es den Lernenden, unterwegs zu lernen – sowohl online als auch offline.

Training Planner in SAP SuccessFactors (34T)

Die Trainingsplaner-Prozesse unterstützen Trainingsmanager bei der Durchführung von Planungszyklen und der Verteilung von Trainingsbudgets auf Basis von Trainingsanfragen.

Vorgehensweise

Das Basispaket beinhaltet die Standardprozesse der SAP und sieht keine Individualisierung außerhalb der Konfigurationsmöglichkeiten vor. Aus diesem Grund kann auf die Implementierungsphase verzichtet werden.

 

Zum Download

IMG_5076_web
Sie möchten sich die abgebildeten Prozesse im Detail ansehen ?
Fachbereichsleiter Dirk Kellmann
Laden Sie sich die ausführlichen Prozessdiagramme bei uns herunter. Gerne stehe ich Ihnen bei offenen Fragen zur Verfügung. Nehmen Sie unverbindlich mit mir Kontakt auf, entweder in einem Erstgespräch oder per E-Mail an kellmann@innotalent.de.
SuccessFactors Basis Prozesse [Whitepaper]

Das Recruiting unterteilt sich in drei Submodule (Recruiting Management, Recruiting Marketing, Recruiting posting).

Screenshots

Zur Demo

SuccessFactors Demo
Sie möchten sich einmal selber durch das System klicken?
Holen Sie sich noch heute die Zugangsdaten zu unserem Demo-System.
Zugang zur Demo

 

Ähnliche Angebote