Tobias Schießl
 - 23. Oktober 2017

Auswertungen in Lernmanagementsystemen am Beispiel der SAP LSO

Auswertungen im Zeitalter der Digitalisierung

Auswertungen begegnen uns heute in vielen Situationen des alltäglichen Lebens - egal ob privat oder beruflich. Die Menge an uns zur Verfügung stehenden Informationen nimmt rasant zu. Allerdings bringt uns diese Informationsflut keinen Mehrwert, wenn wir sie nicht systematisch für uns aufbereiten und nutzen.

Ich möchte Ihnen mit diesem Beitrag gerne den Mehrwert einer solchen systematischen Auswertung von Informationen aus einem Lernmanagementsystem (LMS) aufzeigen. Dafür nehme ich mir die SAP Learning Solution (LSO) als Beispiel und zeige Ihnen hierfür auch Möglichkeiten zur Erweiterung des SAP-Standards auf.

Warum ist systematische Auswertung in einem LMS wichtig?

Ungenutzt verwesen die Daten des LMS in irgendeiner Datenbank oder auf irgendeiner Festplatte. Außer Speicherplatz zu belegen haben die Informationen keinen Nutzen – weder für Sie als Führungskraft, noch indirekt für Ihre Mitarbeiter. Doch wenn Sie die Daten entsprechend Ihrer Bedürfnisse aufbereiten und nachnutzen, können Sie entscheidende Vorteile daraus ziehen. Einige davon liste ich nachfolgend für Sie auf:

  • Sie können die Qualität des Lerninhalts verbessern, indem Sie Feedback der Lernenden zu den Inhalten erfassen und auswerten
  • Sie erkennen Schwachstellen in der Organisation von Weiterbildungen und können diese korrigieren
  • Sie bemerken Lücken in den angebotenen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sie erkennen Einsparpotentiale, beispielsweise wenn bestimmte Weiterbildungen kaum besucht sind

Insgesamt etablieren Sie auf diese Weise einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess in Ihrem Unternehmen, der allen Beteiligten einen Vorteil verschafft und für mehr Transparenz sorgt.

Auswertungen im Zeitalter der Digitalisierung

Auswertungen im Zeitalter der Digitalisierung

Was bieten Ihnen die LSO? – Kundenindividuelle und Standard-Auswertungen

Die Auswertungsmöglichkeiten im LSO-Standard sind bereits sehr umfangreich. Über die Transaktion LSO_PSV3 – das dynamische Auskunftsmenü – können Sie sich diverse Auswertungen zum Trainingskatalog Ihres Unternehmens anzeigen lassen. Das ist auf Ebene von Trainingsgruppen, Trainingstypen, einzelnen Trainings und sogar auf Ebene von einzelnen Teilnehmern möglich. Nach der Auswahl des entsprechenden Elements können Sie über ein Popup die durchzuführende Auswertung festlegen. Diese werden nach Teilnahmen, Trainings und Ressourcen kategorisiert, was die Übersichtlichkeit verbessert. Insgesamt bietet Ihnen der Standard hier ca. 40 Optionen zur Auswertung der Daten.

Wenn Sie die LSO oder ein anderes LMS schon im Einsatz haben, dann sind Sie wahrscheinlich schon auf das Problem gestoßen, dass genau die Auswertungen, die Sie für Ihr Unternehmen benötigen, vom Standard nicht abgedeckt werden. Und ich gebe Ihnen hierbei recht: Ein LMS – egal wie komplex und umfangreich es ist – kann niemals alle Anforderungen an die Auswertung abdecken. Dafür sind die Anwendungsfälle in den verschiedenen Unternehmen einfach zu unterschiedlich. Sie stoßen also früher oder später an die Grenzen des Standards.

Whitepaper: Ihr persönlicher SAP LSO Berater

Lassen Sie uns gemeinsam herausragende Ergebnisse in Ihrem SAP LSO schaffen!

SAP Learning Solution

Was ein LMS Ihnen jedoch anbieten kann ist, dass Sie Ihre individuellen Anpassungen in den Standard integrieren und gemeinsam mit diesem nutzen können. Und genau das macht die LSO auch. Hier ist es beispielsweise ein häufiger Anwendungsfall, dass kundenindividuelle Zusatzinformationen zu den Trainings gepflegt werden. Diese sollen in der ein oder anderen Form ebenfalls in der Auswertung berücksichtigt werden. In der Regel geschieht dies entweder über eine Erweiterung des Standards oder durch die Neuentwicklung von eigenen Reports. Die gute Nachricht: Auch diese selbst entwickelten Auswertungen können Sie in das dynamische Auskunftsmenü des Standards einbinden. Das Customizing der LSO bietet Ihnen hierfür die entsprechenden Möglichkeiten.

Integrieren Sie Ihre Auswertungen miteinander

Integrieren Sie Ihre Auswertungen miteinander um den maximalen Mehrwert für Ihr Unternehmen zu erreichen

Welche Auswertungen stehen Ihren Führungskräften zur Verfügung?

Bestimmt fragen Sie sich, wer die bisher beschrieben Auswertungen letztlich durchführt. In vielen Unternehmen ist das die Personalabteilung – ggf. eine eigene Abteilung, die für Personalentwicklung zuständig ist. Allerdings gibt es noch eine weitere Zielgruppe, die von systematischer Auswertung profitieren kann: Ihre Führungskräfte.

Häufig ist es so, dass diese Zielgruppe wenig oder gar nicht auf dem Backend-System unterwegs ist und verstärkt über Web-Frontends auf dessen Funktionalität zugreift. Leider bietet die LSO im Standard hier nur wenig Möglichkeiten für Manager. Daher ist eine Anfrage an die Personalabteilung häufig der Regelfall, wenn Informationen zu den Weiterbildungen der eigenen Mitarbeiter benötigt werden.

Das muss allerdings nicht sein. Mit Hilfe eines von uns entwickelten Addons können Sie auch Ihren Managern die Möglichkeit zur Auswertung bieten – über die Schnittstellen, die Ihre Führungskräfte gewohnt sind: den Browser. Das Addon stellt die Trainingshistorie des Teams übersichtlich dar, inklusive der dabei erworbenen Qualifikationen und deren Ablaufdatum. Wenn Sie gerne mehr über unser Addon zur Bildungshistorie für Manager erfahren möchten, dann folgen Sie einfach dem Link.

Wie nutzen Sie Auswertungen in Ihrem Unternehmen?

Welche Erfahrungen haben Sie mit der systematischen Auswertung von Daten in Ihrem LMS gemacht? Worauf legen Sie besonders wert? Was fehlt Ihnen an Auswertungsmöglichkeiten im Standard?

Ich freue mich auf Ihre Meinungen zum Thema. Hinterlassen Sie mir gerne einen Kommentar oder schreiben mir direkt an kellmann@innotalent.de.

Tobias Schießl

Tobias Schießl

Mein Name ist Tobias Schießl und ich bin begeisterter SAP Consultant im Bereich Mobility. Gerne unterstütze ich Sie bei den Themen mobile Infrastrukturen und App-Entwicklung mit SAPUI5 oder Neptune.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren

Setzen Sie SAP Learning Solution (LSO) ein, um Ihr Trainingsmanagement zu unterstützen? Haben Sie einen Punkt, der Sie bei SAP LSO so richtig stört? Wünschen Sie sich eine effizientere Unterstützung Ihrer Lernprozesse? Wollen Sie Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre Mitarbeiter attraktiver gestalten und einfach […]

weiterlesen

Die SAP bietet Ihnen mit SAP Enterprise Learning eine funktionale Erweiterung für die Learning Solution (LSO) an. Doch lohnt sich ein Upgrade für Ihr Unternehmen? Schließlich ist ein solches Unterfangen immer mit Zeit, Geld und Aufwand verbunden. Ich möchte Ihnen […]

weiterlesen

Benutzeranlege- und Berechtigungsvergabe für Benutzer im SAP LSO Berechtigungen automatisieren, geht das?

weiterlesen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.





Angebot anfordern
Preisliste herunterladen
Expert Session
Support