Dirk Kellmann
 - 24. November 2017

SuccessFactors Recruiting: Die 5 Phasen (Teil 1)

Strategieworkshop SuccessFatcors

SuccessFactors ist DIE führende Software im Talentmanagementbereich. Das Recruiting qualifizierter Talente gehört zu den erfolgskritischsten Faktoren im HR-Bereich. Gelingt es die richtigen Menschen für die eigene Organisation zu gewinnen, hat dies eine deutliche, direkte und messbare Auswirkung auf den Unternehmenserfolg.

In dieser Blogserie geht es um das Modul SuccessFactors Recruiting. Während im ersten Teil die 5 Phasen eines Personalbeschaffungs-Prozesses erklärt werden, geht es in den folgenden Teilen um das Recruiting im Marketing und im Management.

Grundlagen des Recruiting-Moduls

SuccessFactors Recruiting: Die 5 Phasen des ModulsGrundlegend wird mit dem SuccessFactors Recruiting-Modul der Prozess von der Erstellung des Jobangebots bis zur Vertragsunterschrift beschrieben.

1. Requisition Creation and Approval

Zunächst wird die Stellenausschreibung erstellt und mit den Anforderungen für den zu besetzenden Job abgeglichen. In SuccessFactors wird durch eine Führungskraft eine fehlende Vakanz gemeldet. Wird diese genehmigt, erhält ein Recruiter eine Benachrichtigung um den zweiten Prozess zu starten.

2. Job Posting and Sourcing

Der Recruiter veröffentlicht in diesem Schritt die Stellenausschreibung über SuccessFactors. Hierbei hat er die Möglichkeit, die Ausschreibung auf bis zu 4.000 Jobbörsen zu publizieren. Hierbei enthält das Tool leistungsstarke Analysetools, die in Echtzeit die Ergebnisse und Kennzahlen der Stellenausschreibung betrachten.

3. Candidate Application

Die dritte Phase des SuccessFactors Recruiting-Prozesses hilft Kandidaten, schnell und unkompliziert an Informationen des Unternehmens zu gelangen, sich in den Sozialen Medien zu vernetzten und sich ohne lästige Eingabeprozesse zu bewerben. Dazu bietet SuccessFactors ein vollständiges System zur Abbildung eines Karrierebereichs in dem Kandidaten sich weitere Informationen, wie beispielsweise den Karrierenewsletter sichern können.

E-Book: SuccessFactors Recruiting & Onboarding

Mitarbeiter effizient einarbeiten und weiterentwickeln mit Successfactors Recruiting & Onboarding - alle Module erklärt.

4. Candidate Selection Management

Die vierte Phase befasst sich mit der Sichtung und Bewertung der eingegangenen Bewerbungen. Verschiedene Tools unterstützen den Recruiter bei einer Entscheidungsfindung und minimieren den zeitlichen Aufwand. Unterstützt wird diese Phase zusätzlich durch die grafische Darstellung von Entscheidungen.

5. Offer Management

Nach den Bewerbungsgesprächen mit potentiellen Bewerbern, unterbreitet das Unternehmen dem ausgewählten Kandidaten ein Job-Angebot.  Das Modul SuccessFactors Recruiting übernimmt dabei die Übermittlung des Angebots und erhöht durch eine zeitnahe Reaktion des Unternehmens, die Wahrscheinlichkeit einer Zusage des Bewerbers.

Mehr Informationen zu SuccessFactors Recruiting

Buchgrafik-klein_SuccessFactors für Einsteiger_CP
E-Book SuccessFactors für Einsteiger
Profitieren Sie von unserer Projekterfahrung.
SuccessFactors ist die aktuell beste Talentmanagement Software für Unternehmen, die SAP im Einsatz habt. Lesen Sie unser E-Book und erfahren Sie mehr zu SuccessFactors Recruiting, anderen Modulen und den Voraussetzungen zur Einführung.
E-Book herunterladen

Weitere Informationen zu SuccessFactors Recruiting

In den weiteren Teilen dieser Blogserie wird die Aufteilung dieser Prozesse in Marketing und Management erklärt.

Haben Sie darüber hinaus Fragen, melden Sie sich gerne bei mir unter kellmann@innotalent.de oder telefonisch unter 0211 946 285 72-10.

Dirk Kellmann

Mein Name ist Dirk Kellmann und ich bin begeisterter SAP Consultant bei mindsquare. Wie meine Kollegen habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht.

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!



Das könnte Sie auch interessieren


Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.