Max Pauls
 - 6. September 2019

SuccessFactors 2019 Q3 Succession and Development

Seit Anfang September sind die neuen Änderungen für die SuccessFactors Module zugänglich. In diesem Artikel möchte ich Ihnen gerne die größten Veränderungen im Modul Succession kurz und knapp zusammenfassen. 

Konsistente Sortierung der Mitarbeiter zwischen allen SCM Seiten

Die Positionierung der Mitarbeiter bei der Sortierung war über die verschiedenen Seiten nicht identisch. Mit den Q3 Änderungen sind die Anzeigen der Sortierung zum Beispiel in Vorschau und Presentation jetzt identisch.

Nominierung für Positionen nicht nur aus der Succession talent card

Nominierungen eines Benutzer für eine Position können Sie jetzt von vielen verschiedenen Stellen hinzufügen oder bearbeiten. Somit wird auch hier Konsistenz zwischen den verschiedenen Folien hergestellt.

Statt dem Benutzertitel den Positionstitel anzeigen

In der Zukunft kann entschieden werden, ob der Positions- oder der Benutzertitel angezeigt werden soll. Jedoch ist diese Option auf Anwender beschränkt, die die Legacy Position verwenden. (De-)Aktivieren können Sie das per Häkchen über Admin Center > Succession > Org Chart Configuration > Succession Org Chart.

 

„Alle Exportieren“ in der Talentsuche

Es gibt jetzt die Möglichkeit bei der Talentsuche alle gefunden Personen auf einmal in eine Datei zu exportieren. Dazu wurde die Schaltfläche „Alle Exportieren“ hinzugefügt. Dementsprechend müssen Sie auch nicht mehr bis zum Ende der Liste Scrollen.

 

Bereitschaft (readiness) automatisch überprüfen

Im Check Tool wurde eine Prüfung der Bereitschaft zwischen der Admin Rating Scale und dem Provisioning Org Chart XML eingeführt. Die Prüfung zeigt dann eine Reihe von Fehlern, wenn die Rating Scale und as Org Chart XML nicht identisch sind. Diese Prüfung können Sie im Check Tool unter Succession Planning durchführen.

 

Das waren die wichtigsten Änderungen im Modul Succession. Weitere Änderungen der anderen Module stellen wir in den nächsten Wochen bereit. Sollten Sie noch Fragen haben schreiben Sie gerne in die Kommentare. Diese beantworte ich gerne.

Whitepaper: Workshop zur Verbindung Ihrer Personalstrategie mit der Humankapitalstrategie

Whitepaper zu unserem Workshop zur Verbindung Ihrer Personalstrategie mit der Humankapitalstrategie (4).



Das könnte Sie auch interessieren


Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.