Cornerstone onDemand

Personalentwicklung mit Cornerstone onDemand: Der Fachkräftemangel macht es für Unternehmen immer schwieriger, die richtigen Beschäftigten zu finden, sie zu integrieren, zu fördern und langfristig an sich zu binden. Aus diesem Grund erfährt das Talentmanagement im Personalmanagement eine immer größere Bedeutung.

Im Mittelpunkt stehen dabei die Themen Personalentwicklung, Recruiting, Skill- und Kompetenzmanagement. Eine strategische Herangehensweise in diesen Bereichen versetzt Unternehmen in die Lage, qualifizierte Mitarbeiter/innen systematisch zu gewinnen, weiterzubilden und zu fördern. Cornerstone OnDemand ist hier einer der weltweit führenden Softwarehersteller.

Um das Talentmanagement effektiv und erfolgreich durchzuführen, ist der Einsatz entsprechender Software notwendig. Der Markt für Talent-Management-Software ist umkämpft und erfährt in den letzten drei Jahren starkes Wachstum, so das Ergebnis einer Studie der Hamburger Unternehmensberatung SoftSelect.

Cloud-Lösungen für Talentmanagement

Neben einer Reihe von Spezialisten mit Individualität sind drei Global Player vorherrschend: SAP SuccessFactors, Oracle und Cornerstone OnDemand. Alle drei eint, dass ihre Lösungen als Software-as-a-Service konzipiert und beziehbar sind. Cloud-Lösungen, die in einem Rechenzentrum in der Private Cloud gehostet werden, erfreuen sich Bereich Talentmanagement steigender Akzeptanz. Der Betrieb in der Cloud soll eine jederzeitige orts- und plattformunabhängige Erreichbarkeit für beliebig skalierbare Anwenderzahlen ermöglichen.

E-Book: Digitalisierung im Personalwesen

Veränderungen im Personalwesen seit den 70er-Jahren: Wie können Sie als Unternehmen von der Digitalisierung profitieren?

Teildisziplinen

Cornerstone OnDemand deckt mit seinen cloud-basierten Modulen für Talentmanagement, Recruiting, Onboarding, Training und Kollaboration, Performance Management, Vergütung, Nachfolgeplanung und Analytik ein breites Portfolio im Bereich Human Capital Management ab. Die Lösungen des in Santa Monica, Kalifornien, ansässigen Unternehmens sind bei mehr als 2.800 Kunden weltweit im Einsatz und werden von mehr als 30 Millionen Anwendern in 191 Ländern und in 43 Sprachen genutzt.

Strategien für das Talentmanagement

In Kooperation mit Cornerstone OnDemand hat Softselect 2015 auch eine Anwenderbefragung zum Thema Talentmanagement unter 163 großen und mittelständischen Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz durchgeführt. Dabei ging es um den Stellenwert des Talentmanagements, Strategien und konkrete Maßnahmen, Verbreitung von Talent-Management-Software und die Bereitschaft zu deren Bezug aus der Cloud sowie allgemein um Mobile, Collaboration und Social-Media-Anwendungen, Anforderungen an und Investitionsabsichten in Bezug auf HR-Software.

Cornerstone onDemandExpertise-Seite

Cornerstone onDemand Marktführer im Bereich Learning-Systeme

Das Marktforschungs-Institut Fosway Group hat den HR- und Software-Experten im Oktober 2017 erneut zum strategischen Marktführer im Bereich Learning-Systeme gekürt. Außerdem wurde Cornerstone im Fosway 9-Grid™ für Cloud-basiertes Human Capital Management seit dem Launch im letzten Jahr von Cornerstone HR als wesentlicher Challenger ausgezeichnet.

Learning und persönliche Weiterentwicklung bilden bei Cornerstone den Rahmen, der das Talentmanagement zusammenhält und die Voraussetzung für die Umsetzung weiterer HR-Prozesse schafft. Learning macht Onboarding effektiver, Training führt zu einem aussagekräftigen Performance Management mit messbaren Werten, Weiterbildungsmaßnahmen bereiten die Mitarbeiter/innen gezielt auf passende Unternehmensrollen vor.

Cornerstone onDemand gliedert seine Lösungen in vier Hauptsäulen: die Recruiting Suite, die Performance-, die Learning- und die HR Suite.

Verwaltung im Recruiting

IMG_5076_web
Kostenloses Beratungsgespräch
Fachbereichsleiter Dirk Kellmann
Testen Sie uns 30 Minuten kostenlos. Wir sprechen über Ihre Herausforderungen und Ideen im Unternehmen und entwickeln eine nachhaltige und systematische Strategie.
Kostenlose Erstberatung

Mit der Recruiting Suite verwalten Unternehmen den gesamten Recruiting-Prozess und verkürzen Einarbeitungszeiten. Applicant Tracking dient dabei der schnellen Identifizierung qualifizierter Bewerber und der Frage, ob diese überhaupt eingestellt werden sollen. Campus Recruiting greift die Veränderungen im Recruiting allgemein auf: Unternehmen konzentrieren sich zunehmend auf die Einstellung neuer Hochschulabgänger. In der Lösung lassen sich Interviewtermine festlegen, sie ermöglicht ein Branding von Karriere-Websites für einzelne Events oder Hochschulen und ein intuitives Aufgabenmanagement. Eine Selection-Funktion deckt die vielversprechendsten Kandidaten bei der Bewerbung auf. Damit sollen sich Recruiter auf die Kandidaten zu konzentrieren, die am besten zur Kultur des Unternehmens und der Position passen. Als viertes Tool der Recruiting Suite bringt das Onboarding-Modul neue Mitarbeiter/innen effektiv an Bord und bindet sie mithilfe passender Ressourcen, Vernetzungen und Tools schnell ein.

Kollaborative Arbeitsumgebung

Die Learning Suite bietet Funktionen für ein modernes und zielgerichtetes Training in einer kollaborativen Arbeitsumgebung. Zentraler Bestandteil ist ein Learning Management System (LMS) zur Durchführung verpflichtender und mobiler Schulungen für jeden Mitarbeiter. Mit „Connect“ unterstützt die Lösung Kollaboration in Echtzeit zwischen Teammitgliedern und Social Learning. Dies soll den Wissensaustausch fördern, Beschäftigte verbinden und Prozesse vereinfachen.

Salesforce-Konnektor

Cornerstone for Extended Enterprise unterstützt bei der Bereitstellung von Schulungen für externe Partner und Kunden. Über einen Salesforce-Konnektor lassen sich Schulungen in der Cloud-basierten CRM-Lösung bereitstellen. Als einzige native LMS-Applikation auf Enterprise-Ebene bietet Cornerstone Schulungen für die Salesforce-Plattform.

Big Data im Personalwesen

Mit „Insights“ stehen Predictive-Analytics-Technologien und Machine-Learning zur Datenauswertung zur Verfügung, um Mitarbeiterproduktivität und -motivation zu steigern und das Personalmanagements sowie vorhandene Weiterentwicklungsmaßnahmen zu optimieren. Die Schweizer „Handelszeitung“ berichtete am 29. Oktober 2017 unter dem Titel „Wenn künstliche Intelligenz über die Bewerbung richtet“ darüber, wie es bei Big Data im Personalwesen darum geht, Zusammenhänge herauszufinden, die dem menschlichen Auge verborgen bleiben.

Dabei wird auch der Algorithmus von Cornerstone OnDemand genannt. Er ermittelte, dass herausragend gute Mitarbeiter ihre Fragebogen nicht auf dem vorinstallierten Browser ihres Computers beantwortet hatten. Wer Firefox oder Chrome nutze, bliebe 15 Prozent länger seinem Job treu als Anwender der Standardbrowser Safari oder Internet Explorer. Auch seien die Fehlzeiten um 19 Prozent niedriger, dazu verkauften die Mitarbeiter/innen signifikant mehr in kürzerer Anrufzeit. Die Logik: Wer sich die Mühe mache, aktiv einen Browser zu installieren, sei auch sonst engagierter. Die Korrelation sei aber nie in Cornerstones Algorithmus eingebaut worden, so die Handelszeitung, aus Sorge, sie würde als Altersdiskriminierung ausgelegt.

Performance Management

Die Performance Suite soll Mitarbeiter/innen ermöglichen, mithilfe klar definierter und messbarer Karriereziele und individueller Entwicklungspläne aktiver an ihrer Karriereplanung mitzuwirken. Anhand von Daten und Einblicke können sie dafür sorgen, dass ihre Leistung als Top-Performer durch Anerkennung und Prämien honoriert wird. Mit dem Performance Management wird die Performance bewertet und werden Mitarbeiterziele optimal auf die Unternehmensstrategie ausgerichtet. Durch kontinuierliches Feedback und Zielmanagement können die Angestellten ihre eigene berufliche Weiterbildung planen und Führungskräfte erhalten die Möglichkeit, Mitarbeiter zu beurteilen und durch Coaching zu fördern.

Ein „Succession“-Modul dient der Erstellung von Nachfolgeplänen und Talentpools, um Personalengpässen vorzubeugen und die interne Mobilität von Talenten zu fördern. Mit „View“ greifen Anwender/innen zeit- und ortsunabhängig auf zentrale HR- und Talentdaten zu, um einen besseren Einblick in Personalfragen zu erhalten. Dank interaktiver Visualisierungstools lassen sich Top-Performer und zukünftige Führungskräfte identifizieren. „Compensation“ verbessert durch systematische Workflows sowie Budget- und Anpassungsrichtlinien die Vergütungsplanung und das -management. Insights wiederum stellt Predictive-Analytics-Technologien und Machine-Learning zur Verfügung.

Personalbedarfsplanung

Die HR Suite schließlich wurde als flexible, kostengünstige Alternative zu starren und teuren HR-Systemen konzipiert. Personalabteilungen können damit die gesamten globalen Mitarbeiterdaten mit Administrations-, Planungs- und Visualisierungsfunktionen zentral verwalten. Mit „Planning“ wird die  Personalbedarfsplanung erstellt und umgesetzt. „View“ als Visualisierungskomponente dient dem übergeordneten Zugriff auf HR- und Talentdaten.

Das umfassende Portfolio der HR- und Talent-Management-Lösungen von Cornerstone OnDemand darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Personalabteilungen von Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz meist noch sehr konservativ aufgestellt – trotz eines eigentlich hohen technologischen Reifegrades sowie einer hohen Dringlichkeit zu kreativem Handeln angesichts des demographischen Wandels. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Studie „Future People: Unleashing Your Talent“ des Marktforschungsunternehmens IDC, die von Cornerstone OnDemand in Auftrag gegeben wurde.

Mangelnde Kooperation zwischen HR und IT sei dabei ein wesentlicher Faktor. In der DACH-Region, so die IDC-Studie, gibt es klare Anzeichen für Unzufriedenheit mit Prozessen im Talentmanagement, Entscheidungsautonomie und HR-Systemen unter den befragten Abteilungsleitern. Nur 16 Prozent der Entscheider in Deutschland stimmten der Aussage zu, dass das Personalwesen gut mit der IT kooperiere.

Wenn Sie mehr zum Thema Cornerstone onDemand wissen möchten, rufen Sie uns gerne an.
Kostenlose Erstberatung



Das könnte Sie auch interessieren:



Unsere Produkte zu Cornerstone onDemand

INNOTALENT unterstützt sie dabei, das richtige Talentmanagementsystem für Ihr Unternehmen zu finden und zeigt Ihnen Wege auf, wie Sie Dieses einführen können. Sparen Sie wertvolle Zeit bei der Einführung und konzentrieren Sie sich stattdessen auf strategisch wichtige Themen Ihres Unternehmens!

Mehr Informationen

Die Auswahl eines geeigneten Lernmanagement System bedarf der Beantwortung zahlreicher Fragen. Mit unserem Best Practise unterstützen wir Sie bei der Auswahl und stellen sicher, dass Sie alle nötigen Fragen zur Auswahl im Vorfeld klären konnten. Gerne geben wir Ihnen eine Empfehlung für ein oder mehrere Systeme. 

Mehr Informationen

Mit HR Support schaffen Sie neue Kapazitäten für Ihre internen Mitarbeiter. Durch ein einfaches und transparentes Ticketing zum Festpreis für Ihr SAP HR oder ihr SAP SuccessFactors. So schaffen Sie neue Kapazitäten für Ihre internen Experten und stellen sicher, dass das notwendige Know How für die Systempflege im Unternehmen ist.

Mehr Informationen

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.